Welpenstube - Dynamic Hunter`s Beagle

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Welpenstube



Im Moment ist unsere Welpenstube  leer !!

Wenn alles klappt erwarten wir um den 7. April 2021 Welpen in tricolor !!

alle Welpen sind reserviert !!


Co-Owner werden?
Wenn man als Züchter ein bestimmtes Zuchtziel verfolgt, steht jeder Züchter irgendwann vor einem Problem. Wenn man seine Zuchthunde nicht nach ihrem Zuchteinsatz weg gibt , keine neuen Hunde mehr dazu nehmen kann !!!!
Daher suchen wir vertrauensvolle, engagierte und verantwortungsbewusste Menschen, die einem besonders vielversprechenden Welpen ein gutes Zuhause geben wollen und uns mit unserer Zucht unterstützen möchten.
Keine Sorgen müssen sie haben, das Deckrüden nach seiner Zuchtzulassung "permanent" Hündinnen belegen soll.

Im allgemeinen bedeutet das, dass ein Züchter einen vielversprechenden Welpe gegen eine geringe Schutzgebühr abgibt und sich somit ein Zuchtrecht an dem Hund sichert.

Das Ziel der Co-Ownerschaft ist ein möglichst stressfreies Leben für den einzelnen Hund, fern des Züchterrudels.

Wir suchen für einen Rüden in tricolor ober Blue-tricolor eine passende Co-Owner Familie für Sommer/Herbst/Winter  2021 !!
Sie sollten in einem Umkreis von 30-50 km von uns weg wohnen !!

bei Fragen rufen Sie uns gerne an  03382-702868



Sie bekommen von uns:
- einen gut sozialisierten Beaglewelpen
- bei Abgabe 2x geimpft ( erste Puppy-Impfung zwischen der 5.-6. Woche , große 5-fach mit der 8. Woche )
- mehrfach mit verschiedenen Mitteln entwurmt
- die Kleinen besitzen einen EU-Pass und einen Microchip
- eine Ahnentafel vom ERV.eV.
- eine ausführliche Info-Mappe mit Tipps zur Ernährung, Gesundheit und Erziehung
-einen artgerecht gefütterten Welpen, wir füttern das Futter und die Futterergänzungen der Firma Reico. Reico wird u.a. von der Tierschutzorganisation P.E.T.A. als artgerecht und Tierversuchsfrei empfohlen.
- auch nach dem Kauf sind wir jederzeit da


wir freuen uns auf Ihren Anruf!

03382-702868

Wir züchten seit 1997 Familienbeagle aus Liebe und Leidenschaft nach FCI Standard und forcieren nicht die jagdliche Leistung.

Unsere Hunde haben ein   ausgeglichenes Wesen, keine jagdlichen Leistungslinien.
Natürlich kann man nicht mit ein paar Würfen den Jagdtrieb raus züchten. Aber man kann bewußt  Hunde mit wenig oder keinem Jagdtrieb in die Zucht nehmen, als ständig Leistung in die Rasse rein zu züchten.
Auch gibt es bei uns keine Linienzucht.  Wir sind bestrebt durch Outcross- Verpaarungen, d.h. Verpaarungen mit nicht verwandten Tieren, frisches Blut in die Zucht zu bringen.


Wir glauben, dass wir unseren Welpen den besten Start ins Leben geben können, wenn wir ihnen viel Zeit schenken, sie liebevoll während der gesamten Aufzuchtszeit umsorgen und sie von Anfang an gesund und artgerecht mit Reico Vital-Systeme ernähren!!

Auch die Kleinsten wachsen mit vollem Rudelanschluss auf, soziales, natürliches Miteinander vom Tag der Geburt, bis zur Abgabe. So legen wir bereits den Grundstein für ein gesundes Sozialverhalten!


Dass die Erziehung eines Beagles immer wieder als nicht einfach oder unmöglich dargestellt wird, hängt wahrscheinlich mit der großen Anzahl an Beagle Besitzern zusammen, die an der Erziehung ihres Beagles scheitern – meist aus ihrem eigenen Fehlverhalten heraus.
Gewiss, der Beagle ist ein sehr eigenständiger, selbstständiger und teilweise auch dickköpfiger Hund. Dennoch ist auch er wie jeder andere Hund erziehbar.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü